über mich

Als Künstlerin, Kura­to­rin und Leh­re­rin für Bild­ne­ri­sches Gestal­ten und Wer­ken verfüge ich über Erfah­run­gen aus viel­fäl­ti­gen Pro­jek­ten. Die­ser Hin­ter­grund ermög­licht es mir, kom­ple­xe inter­dis­zi­pli­nä­re Pro­jek­te durchzuführen. Es ist mir wich­tig, in mei­ner Arbeit inhalt­lich sinn­vol­le The­men zu bear­bei­ten und ästhe­tisch anre­gen­de Umset­zun­gen anzu­stre­ben. 

Aus­bil­dung
  • MAS in Cura­ting, Zür­cher Hoch­schu­le der Küns­te
  • Aner­ken­nungs­di­plom I, Lehr­per­son Pri­mar- und Sekun­dar­stu­fe, Wer­ken und Bild­ne­ri­sches Gestal­ten
  • Diplom Bil­den­de Kunst, Hau­te Éco­le d‘Art et de Design, Genè­ve
  • Gast­stu­di­um an der HfbK in Ham­burg bei Stan­ley Brouwn
Erfah­rung
  • Selb­stän­di­ge Tätig­keit, sie­he Chro­ma-Stu­dio
  • Unter­richts­tä­tig­keit auf ver­schie­de­nen Stu­fen, Kunst, Zeich­nen und Wer­ken
  • Schul­lei­tung Gestal­tungs­schu­le Farb­müh­le Luzern
  • For­schungs­pro­jekt „Kunst­ver­mitt­lung in Trans­for­ma­ti­on“
  • Lei­tung des Aus­stel­lungs­raums White Space, Zürich
  • Diver­se Pro­jek­te als frei­schaf­fen­de Kura­to­rin
  • Unter­richts­as­sis­tenz Depar­te­ment Art Edu­ca­ti­on, Zür­cher Hoch­schu­le der Küns­te